Am letzten Wochenende standen die südostdeutschen Badminton-Meisterschaften auf dem Plan

Dudu wurde im Doppel U13 mit Victoria Senger Zweite! Das Finale wurde knapp verloren und endete 21:18, 20:22, 19:21.
Im Einzel U13 wurde Dudu hervorragende Dritte, Linnea und Fiona wurden Neunte.

Ebenfalls einen starken dritten Platz erreichte Marlon im Doppel U17 mit Moritz Miller (Dornstadt).
Marlon wurde noch 5. im Einzel U17, nachdem er schon im Viertelfinale gegen den Turniersieger spielen musste.

 
Lilly im Einzel U17 und Nicolas im Einzel U15 belegten Rang 9. Beide zeigten ein starkes Spiel und verloren gegen gute gesetzte Gegner erst im Entscheidungssatz 18:21.
Linnea (mit Moritz Stellmacher, Steinenstadt) und Dudu (mit Samuel Seitz, Reutlingen) wurden auch noch 5. im Mixed.
Fiona und Linnea wurden im Doppel U15 ebenfalls 5.
Und auch für Marlon und Lilly im Mixed U19 belegten den 5. Platz.