1. Schülermannschaft vom Badminton Club Lörrach-Brombach wird wieder Südbadischer Mannschaftsmeister 2017

Nach erfolgreichem Debut in 2015 richtete der BC Lörrach-Brombach am 07.01.2017 zum
2. Mal die Südbadischen Badminton-Mannschaftsmeisterschaften für die Schüler U15 und Jugend U19 in der Lörracher Kreissporthalle aus.

Beim 1. Turnier im neuen Jahr traten von den insgesamt 12 gemeldeten Mannschaften durch krankheitsbedingte Ausfälle 9 Teams an, so dass bei den Schülern in einer Vierergruppe und bei den Jugendlichen in einer Fünfergruppe im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt wurde.

2017-Jan-MMST-2

 

Der BC Lörrach-Brombach (BCLB) selbst war mit drei Teams wieder stark vertreten, welche sich allesamt in die oberen Podest-Ränge spielten und die Leistungen der Vorjahre bestätigten. Dabei trug seit Aufstarten des Mannschaftskonzepts vor zwei Jahren die mittlerweile gesammelte Erfahrung auf höherem Niveau (3. Platz SO-Deutsche Meisterschaft & Teilnahme am JtfO-Bundesfinale 2016) als auch die individuelle Talent-Entwicklung bis in den BWBV-Kader und auf Niveau „SO-Deutsche Gruppe“ deutliche Rechnung.

2017-Jan-MMST-1

 

Die 1. BCLB-Schülermannschaft dominierte und gewann souverän alle drei Begegnungen. Auch die 2. Mannschaft konnte überzeugen und verwies den BC Steinenstadt und den TV Aldingen mit zwei Siegen auf die Plätze 3 & 4. Der Kampf um Platz drei und den Mannschaftspokal verlief dabei extrem knapp und wurde lediglich über die Differenz von
12 Spielpunkten (466:454) für das glückliche Team vom BC Steinenstadt entschieden. Die Südbadischen Schüler-Mannschaftsmeister vom BCLB freuen sich nun auf die nächste Herausforderung, die anfangs Februar in Form der Baden-Württembergischen Meisterschaften in Schorndorf ausgetragen wird. Das gemischte Team wird dabei erweitert, so dass Spieler/innen aus beiden Schüler-Mannschaften zum Einsatz kommen.       

2017-Jan-MMST-4

 

Bei den Jugendlichen war der BCLB erstmals mit einer Mannschaft vertreten. Die vier Spieler/innen sind allesamt Teilnehmer in der 2. Aktiven-Mannschaft und harmonierten gut. Sie gewannen drei von vier Begegnungen und mussten sich nur dem sehr starken Team vom TV Aldingen beugen. Die Plätze 3 bis 5 belegten die Teams vom BC Küssaberg, dem BC Steinenstadt und dem TB-Wyhlen.            

2017-Jan-MMST-3

 

Da diese Turnierform bei den Anrainer-Vereinen bestätigt guten Zuspruch fand und in der Kreissporthalle Lörrach wie auch bei weiteren Veranstaltungen unter erschwerten Bedingungen stattfinden muss (z.B. reduzierte Anzahl von Spielfeldern wegen fehlender Tribüne / Sitzplätze; improvisierte Bewirtung), freuen sich alle über den positiven Entscheid für den Bau der lang erwarteten, neuen Brombacher Sporthalle.

Das Event fand wieder unter Begleitung & Sponsoring durch „Sportmüller Lörrach“ und die „Sportstiftung Südbaden“ statt.                   

 

Ergebnisliste

Schüler A:
1. BC Lörrach-Brombach 1 (6:0)
2. BC Lörrach-Brombach 2 (4:2)
3. BC Steinenstadt (1:5, 466)
4. TV Aldingen (1:5, 454)

Jugend A:
1. TV Aldingen (8:0)
2. BC Lörrach-Brombach (6:2)
3. BC Küssaberg (3:5)
4. BC Steinenstadt (2:6)
5. TB Wyhlen (1:7)

 

(Marco Schroeder)