Skiweekend 2005 in Grindelwald

 
 
Wie jedes Jahr fand unser Skiweekend im Februar statt. Diesmal am 19. und 20. Feb. in Grindelwald. Es ging wieder zu einer unchristlichen Zeit los.
Um 7 Uhr war Abfahrt in Lörrach. Drei Autos, 12 Teilnehmer, machten sich auf den Weg in die Schweiz.
In Grindelwald angekommen ging es mit der Zahnradbahn erst mal auf die Kleine Scheidegg, auf welcher sich unser Nachtquartier bafand.
Das anfänglich schöne Wetter schlug allerdings zur Mitte des Tages um. Es begann zu schneien und wollte auch nicht mehr damit aufhören.

 

Die zwei Tage nutzen wir natürlich ausreichend zum Skifahren und zur Kommunikation, wobei dies nicht überall noch nötig war.

 
Im Laufe des Tages ergab es sich, daß man seltsame Kreaturen mit zwei Brettern unter den Füßen sah. Unsere Frauen wollten natürlich gleich Kontakt mit Ihnen aufnehemen.