Nikolausturnier am 17.12.2011

Nikolausturnier der Jugendlichen
Mit viel Leidenschaft und Spielwitz haben die Schüler ab der ersten Klasse bis zu den älteren Jugendlichen sich am traditionellen Nikolausturnier beteiligt. Mit passenden Mützen verkleidet haben sich sowohl die Vereinsjugend, wie auch die Teilnehmer der schulischen AGs in ihrem Können gemessen. Bei den Anfängern waren Finn Huber (Fridolinschule) und Elisa Geiss (Hellbergschule) siegreich, bei den älteren gab es nicht einen einzigen, sondern viele Sieger. In vielen Doppelpartien maßen sich die Jugendlichen mit den Eltern, in Mixed-Teams und mit ihren Freunden und zeigten dabei ihr technisches und taktisches Können. Schnelle Smashes, präzise Drops und kraftvolle Clears zeigten, welche Talente sich hier entwickeln. Und zum Schluss waren alle Teilnehmer begeistert von dem lebhaften Tag mit Freunden und ihren persönlichen Erfolgen.

Nikolausturnier der Erwachsenen
Am Nachmittag trafen sich auch die Erwachsenen zum Nikolaus-Plauschturnier. Gespielt wurde in mehreren Doppelpartien, wobei diese in jeder Runde neu ausgelost wurden. Nach mehreren spannenden und spaßigen Spielen konnten die ersten drei Plätze für sich entscheiden: 1. Jörg Schott, 2. Christine Benndorf, 3. Norbert Pöpperl. Einen gemütlichen Ausklang fand das Turnier beim fast schon traditionellen Raclette-Essen.